Nearness @ Interaktion und Raum

---

A documentation of student projects from the class Nearness can be found on the Digital Media website.


Abstract

In diesem Kurs wollen wir uns mit den verschiedenen Facetten der Beziehung von Menschen und Maschinen gefiltert durch das Konzept der Nähe beschäftigen. Dabei können technologisch, soziolgisch oder formale Positionen bezogen werden.

Nähe ist ein räumlicher Filter.
Nähe ist ein kommunikativer Kontext.
Nähe ist eine Limitation wie auch eine Chance.

Wir beschäftigen uns mit
der Nähe zwischen Menschen,
der Nähe zwischen Menschen und Maschinen aber auch mit
der Nähe zwischen Maschinen.

Wie formen Maschinen die Nähe zwischen Menschen? Zwischen zwei Menschen?
Wie formt Nähe die Beziehung zwischen zwei Maschinen?
Wie erzeugen Maschinen Nähe? Wie verhindern sie sie?
Wie helfen Maschinen wenn wir Nähe wollen? Wie wenn nicht?


Assignments

Research ( due 2010 04 20 )

<toggledisplay>

Christian

Jonas

Nadine

Benjamin P

Benjamin S

Ich begreife die Biologie als eine Aussage zur Thematik der Nähe und befasse mich mit einer natürlich hoch-optimierten Lebensform, die zwar Autonom funktioniert, doch immer als Basis den direkten Kontakt zu einem Rohstoff benötigt, der auch gerne Leben darf. Weiterhin sind Bakterien Meister darin ihre nahe Umwelt zu beeinflussen. >>Musikbakterien

Wonjung

Henrik

Monique

Dennis

"tele*emo*fon"

Beschreibung: Telefonische übertragung von Körperwärme (Handwärme), Pulsschlag und normalem Ton.

Ergibt: Emotionale Nähe in Verbindung mit räumlicher Nähe. Das "Gefühl" des normalen Telefonierens wird verstärkt, die emotionale Nähe tritt in den Vordergrund.

Fazit: Interagieren über Distanz wird zu distanzieller Interaktion mit Gefühlsnahen Erlebnissen.

Realismus durch "organische Funktionen". </toggledisplay>


Sketches ( due 2010 04 27 )

<toggledisplay> Präsentiere erste Ideen

Christian

Der Soziale Kompass
Meine Idee ist es die Räumliche Entfernung von zwei Menschen zu verkleinern.
Das Gefühl der Trennung möchte ich aufheben.
Mit einem Kompass der jeweils nur auf sein Gegenstück zeigt, werden Räumlich getrennte Menschen wieder zusammengeführt.
Anhand der kleinen Nadel, die stets die Richtung angibt, in der sich der Partner befindet, wissen die Partner wo sich der Andere aufhält.
Trotzdem bleiben beide Anonym, eine direkte Position wird nicht verraten.
Dennoch könnten sich die beiden getrennten Menschen jederzeit anhand des Kompasses treffen.

Christian Stephan
www.qicky-pic.com

Jonas

Nadine

Benjamin P

Benjamin S

Es wird erforscht inwieweit sich Bakterien mit ihre Umwelt in Beziehung setzt, bzw. in wie weit die Umwelt auf sie und sie auf die Umwelt Einfluss nehmen. Die Ergebnisse werden in einem online Tagebuch veröffentlicht und nehmen Einfluss auf die Entwicklung der Musikbakterien.

Wonjung

Henrik

Monique

Dennis

</toggledisplay>


Projekt Ideen

<toggledisplay> (Platzhalter Titel)

  • 2mal Kompass, Christian
  • 3 Würfel, Jonas & Benjamin P
  • FM Parasiten, Benjamin S
  •  ???, Wonjung
  • Entfernung mit Geräten, Henrik
  • Vergissmeinnicht, Monique
  • tele*emo*fon, Dennis
  • Horchkugeln, Sanda

</toggledisplay>


Participants

Please fill in your Name and E-Mail Address

  1. Christian Stephan, my email and my website, follow me on twitter
  2. Jonas Otto [1]
  3. Nadine Jochens [2]
  4. Benjamin Pauer [3]
  5. Benjamin Skirlo [4]
  6. Wonjung Shin [5]
  7. Henrik Nieratschker [6]
  8. Monique Teichert [7]
  9. Dennis Siegel email // website
  10. Marcel Helmer [8]
  11. Martyna Kwasniewski [9]

Send messages to everybody by writing to this address.


Reference

Find below a stream of references relevant to the course. To contribute to the stream, post to delicious by using this tag hfkbremen-nearness.

<rss>http://feeds.delicious.com/v2/rss/tag/hfkbremen-nearness%7Ccharset=UTF-8%7Cshort%7Cdate%7Cmax=50</rss>


Information

B110
Grundlagen der Mediengestaltung 4: Vernetzung
Dienstag 14.00 – 18.00 Uhr
Raum 2 11.070